Hochschulsport Aalen Aktuelle Trainingszeit: Für WS 18/19 noch nicht bekannt Seit    Oktober    2015    wird    an    der    Hochschule    Aalen,    im    Rahmen    des    Hochschulsports,    auch    Taekwondo    angeboten.    Die Taekwondokurse   an   der   Hochschule   Aalen   gehören   zu   den   wenigen   von   der   Deutschen   Taekwondo   Union   lizenzierten   Kursen   an deutschen Universitäten und Hochschulen. Durch    diese    Lizenzierung    wird    gewährleistet,    dass    das    Training    und    der    Trainingsinhalt    den    Richtlinien    der    DTU    (Deutsche Taekwondo Union) und damit auch des WT (World Taekwondo) entsprechen. Des Weiteren ist es möglich an der Hochschule Aalen Prüfungen im Taekwondo abzulegen, die internationale Gültigkeit besitzen. Um   euch   ein   optimales   Training   zu   bieten   ist   unser   Trainerteam   speziell   geschult   und   verfügt   über   jahrelange   Trainings-   und Wettkampferfahrung in den Bereichen Kampf und Poomsae. Erstes Training:   Für   das   Training   müssen   keine   bestimmte   Kleidung   oder   Gegenstände   mitgebracht   werden.   Deine   Sportsachen   sollten   dennoch etwas   lockerer   oder   flexibel   sein,   damit   du   bei   Kicks   oder   anderen   Übungen   nicht   eingeschränkt   bist   (meistens   erfüllt   bereits normale Sportbekleidung diese Anforderungen). Da   Taekwondo   barfuß   ausgeübt   wird,   benötigst   du   auch   keine   Sportschuhe.   Wenn   du   dennoch   nicht   barfuß   trainieren   möchtest, solltest   du   dir   sehr   leichte   Trainingsschuhe   besorgen.   Hierfür   eignen   sich   besonders   gut   Turnschläppchen   oder   spezielle,   leichte Kampfsportschuhe.   Normale   Hallenschuhe   sind   nicht   zu   empfehlen,   da   diese   die   Gelenke   besonders   belasten   und   es   dadurch leicht zu Verletzungen kommen kann. Unten   siehst   du   einen   Link   zu   Schuhen,   die   ich   persönlich   empfehlen   würde.   Natürlich   gibt   es   noch   viele   andere   Modelle verschiedener Marken, die wahrscheinlich genauso gut geeignet sind. Beispielschuhe Bei     Fragen     oder     Problemen     kannst     du     dich     gerne     direkt     an     mich     wenden.     Du     erreichst     mich     per     Mail     unter fabi@die5burkhardts.de und per WhatsApp unter 01602176698. Bitte lese euch die Trainingsregeln VOR dem ersten Training durch. Die Trainingsregeln findest du hier!
Euer Trainerteam
Fabian (3. Dan) Gründer und ehemaliger Trainer Trainer C Lizenz des DOSB/DTU Taekwondolehrer im Schulsport der DTUJ Prüferlizenz der DTUJ
Sandra (1. Dan) Co-Trainerin SoSe 2018
Lea (2. Dan) Ehemailige Co-Trainerin
Anika (1. Kup) Co-Trainerin SoSe 2018
Eli (1. Kup) Co-Trainerin pausiert SoSe 2018
Alex (4. Kup) Co-Trainer pausiert SoSe 2018
Ehemalige Trainer
Fabian (2. Dan) Leitender Trainer SoSe 2018 Kampfichterlizenz C Poomsae der BTU Kontakt: +49 1525 9003131
Anja (1. Dan) Ehemalige Co-Trainerin
Unsere Erfolge Deutsche Hochschulmeisterschaft 2015 in Esslingen - Einzel männlich Kategorie A - 5. Platz von Fabian Burkhardt Deutsche Hochschulmeisterschaft 2016 in Friedberg - Einzel weiblich Kategorie A - 6. Platz von Anja Schwab Deutsche Hochschulmeisterschaft 2016 in Friedberg - Einzel weiblich Kategorie A - 11. Platz von Lea Wietschorke Deutsche Hochschulmeisterschaft 2016 in Friedberg - Einzel männlich Kategorie A - 9. Platz von Fabian Burkhardt Deutsche Hochschulmeisterschaft 2017 in Ingelheim - Einzel weiblich Kategorie A - Viertelfinaleinzug von Lea Wietschorke Deutsche Hochschulmeisterschaft 2017 in Ingelheim - Einzel männlich Kategorie A - 3. Platz von Fabian Burkhardt Deutsche Hochschulmeisterschaft 2017 in Ingelheim - Paarlauf Kategorie A - 2. Platz von Lea Wietschorke und Fabian Burkhardt
© Taekwondo Team Saja - Fabian Burkhardt
Hochschulsport Aalen Aktuelle Trainingszeit: Dienstag 20:00 - 22:00 in der Jahnturnhalle Seit   Oktober   2015   wird   an   der   Hochschule   Aalen,   im   Rahmen   des Hochschulsports,          auch          Taekwondo          angeboten.          Die Taekwondokurse   an   der   Hochschule   Aalen   gehören   zu   den   wenigen von    der    Deutschen    Taekwondo    Union    lizenzierten    Kursen    an deutschen Universitäten und Hochschulen. Durch   diese   Lizenzierung   wird   gewährleistet,   dass   das   Training   und der   Trainingsinhalt   den   Richtlinien   der   DTU   (Deutsche   Taekwondo Union) und damit auch des WT (World Taekwondo) entsprechen. Des   Weiteren   ist   es   möglich   an   der   Hochschule   Aalen   Prüfungen   im Taekwondo abzulegen, die internationale Gültigkeit besitzen. Um   euch   ein   optimales   Training   zu   bieten   ist   unser   Trainerteam speziell     geschult     und     verfügt     über     jahrelange     Trainings-     und Wettkampferfahrung in den Bereichen Kampf und Poomsae. Erstes Training:   Für     das     Training     müssen     keine     bestimmte     Kleidung     oder Gegenstände     mitgebracht     werden.     Deine     Sportsachen     sollten dennoch   etwas   lockerer   oder   flexibel   sein,   damit   du   bei   Kicks   oder anderen   Übungen   nicht   eingeschränkt   bist   (meistens   erfüllt   bereits normale Sportbekleidung diese Anforderungen). Da    Taekwondo    barfuß    ausgeübt    wird,    benötigst    du    auch    keine Sportschuhe.   Wenn   du   dennoch   nicht   barfuß   trainieren   möchtest, solltest    du    dir    sehr    leichte    Trainingsschuhe    besorgen.    Hierfür eignen   sich   besonders   gut   Turnschläppchen   oder   spezielle,   leichte Kampfsportschuhe.       Normale       Hallenschuhe       sind       nicht       zu empfehlen,    da    diese    die    Gelenke    besonders    belasten    und    es dadurch leicht zu Verletzungen kommen kann. Unten     siehst     du     einen     Link     zu     Schuhen,     die     ich     persönlich empfehlen    würde.    Natürlich    gibt    es    noch    viele    andere    Modelle verschiedener    Marken,    die    wahrscheinlich    genauso    gut    geeignet sind. Beispielschuhe Bei   Fragen   oder   Problemen   kannst   du   dich   gerne   direkt   an   mich wenden.   Du   erreichst   mich   per   Mail   unter   fabi@die5burkhardts.de und per WhatsApp unter 01602176698. Bitte   lese   euch   die   Trainingsregeln   VOR   dem   ersten   Training   durch. Die Trainingsregeln findest du hier! Euer Trainerteam Fabian (2. Dan) Leitender Trainer SoSe 2018 Kampfichterlizenz C Poomsae der BTU Kontakt: +49 1525 9003131 Sandra (1. Dan) Co-Trainerin SoSe 2018 Lea (1. Dan) Co-Trainerin SoSe 2018 Anika (1. Kup) Co-Trainerin SoSe 2018 Eli (1. Kup) Co-Trainerin pausiert SoSe 2018 Alex (4. Kup) Co-Trainer pausiert SoSe 2018 Ehemalige Trainer Fabian (3. Dan) Gründer und ehemaliger Trainer Trainer C im DOSB Taekwondolehrer im Schulsport der DTUJ Prüferlizenz der DTUJ Lizenzierter Coach der TUBW Anja (1. Dan) Ehemalige Co-Trainerin Unsere Erfolge Deutsche   Hochschulmeisterschaft   2015   in   Esslingen   -   Einzel   männlich Kategorie A - 5. Platz von Fabian Burkhardt Deutsche    Hochschulmeisterschaft    2016    in    Friedberg    -    Einzel    weiblich Kategorie A - 6. Platz von Anja Schwab Deutsche    Hochschulmeisterschaft    2016    in    Friedberg    -    Einzel    weiblich Kategorie A - 11. Platz von Lea Wietschorke Deutsche   Hochschulmeisterschaft   2016   in   Friedberg   -   Einzel   männlich Kategorie A - 9. Platz von Fabian Burkhardt Deutsche    Hochschulmeisterschaft    2017    in    Ingelheim    -    Einzel    weiblich Kategorie A - Viertelfinalaus von Lea Wietschorke Deutsche     Hochschulmeisterschaft     2017     in     Ingelheim     -     Einzel männlich Kategorie A - 3. Platz von Fabian Burkhardt Deutsche    Hochschulmeisterschaft    2017    in    Ingelheim    -    Paarlauf Kategorie A - 2. Platz von Lea Wietschorke und Fabian Burkhardt
© Taekwondo Team Saja - Fabian Burkhardt