Herzlich Willkommen!

Hallo,

Herzlich   Willkommen   auf   meiner   Website   fabian-burkhardt.de!   Ich   freue   mich,   dass   du   den   Weg   hierher gefunden   hast   und   dich   für   eines   der   Themen   interessierst,   die   ich   hier   mit   dir   und   vielen   anderen   teilen will. Diese    Website    wurde    dazu    erstellt    um    dir    meine    Leidenschaft    Taekwondo    näher    zu    bringen,    die    ich mittlerweile   seit   über   10   Jahren   ausübe.   In   dieser   Zeit   habe   ich   einiges   gelernt   und   habe   einen   Punkt   in meiner   Taekwondo-Laufbahn   erreicht,   an   dem   es   Zeit   wird   mein   Wissen   an   andere   weiterzugeben.   An dieser   Stelle   möchte   ich   mich   auch   kurz   vorstellen,   damit   du   einen   Eindruck   davon   hast,   wer   ich   bin   und was ich so mache. Mein   Name   ist   Fabian   Burkhardt,   ich   bin   23   Jahre   alt   und   betreibe   seit   September   2007   Taekwondo.   2011 habe   ich   meine   erste   Danprüfung   abgelegt   und   bin   seit   Juli   2015   Träger   des   3.   Dan.   Angefangen   habe   ich mit   dem   Taekwondo   beim   TSV   Grunbach   e.V.   und   bin   diesem   bis   heute   auch   treu   geblieben.   Durch   mein Studium   habe   ich   seither   auch   in   diversen   anderen   Vereinen   trainiert.   Dazu   gehören   der   MTV   Aalen   1846 e.V.,   sowie   zeitweise   als   Vertretung   beim   DJK   Aalen   e.V..   Zum   Wintersemester   2015   habe   ich   im   Rahmen   des Hochschulsports   der   Hochschule   Aalen   einen   Taekwondokurs   gegründet,   der   bis   heute   besteht   und   nun von    meinen    damaligen    Co-Trainern    weitergeführt    wird.    In    meinem    Praxissemester    im    Wintersemester 2016/17,   das   ich   in   Ljubljana   verbracht   habe,   war   ich   zudem   Poomsae-Trainer   beim   Taekwondo   Team Gaiana. Auf   dieser   Seite   versuche   ich   euch   alles   was   es   über   Taekwondo   zu   wissen   gilt   zu   erzählen.   Angefangen   bei der     Vorstellung     dieser     wunderbaren     Sportart     bis     hin     zur     Prüfungsvorbereitung     auf     Kup-     oder Danprüfungen.   Es   gilt   zu   beachten,   dass   Taekwondo   in   verschiedenen   Varianten   ausgeführt   wird.   Es   gibt dabei   zwei   große   Weltverbände,   die   International   Taekwondo   Federation   (ITF)   und   World   Taekwondo   (WT). Ich   betreibe   Taekwondo   bei   World   Taekwondo   (ehemals   World   Taekwondo   Federation).   Diesem   Verband gehören    über    30    Millionen    Sportler    an,    dies    entspricht    laut    manchen    Schätzungen    ca.    70-80%    aller Taekwondo-Sportlern   weltweit.   World   Taekwondo   ist   zudem   der   einzige   vom   IOC   (International   Olympic Committee) als olympisch anerkannte Verband. Global    unterteilt    sich    World    Taekwondo    in    kontinentale,    nationale    und    regionale    Verbände.    World Taekwondo    Europe    (WTE)    stellt    damit    den    europäischen    Dachverband,    der    in    Deutschland    durch    die Deutsche   Taekwondo   Union   (DTU)   vertreten   wird.   Da   Deutschland   über   60.000   aktive   Taekwondoka   zählt   ist die   DTU   in   Landesverbände   unterteilt.   Exemplarisch   ist   dies   zum   Beispiel   die   Taekwondo   Union   Baden- Württemberg   (TUBW),   der   ich   angehöre.   Diese   Verbandsstrukturen   ermöglichen,   dass   weltweit   die   gleichen Techniken   und   Werte   dieser   Sportart   vermittelt   werden   und   Gürtelprüfungen   überall   nach   dem   gleichen Standard abgelegt werden, womit erreicht wird, dass erreichte Gürtelgrade weltweit gültig sind. Hier   im   Folgenden   habt   ihr   verschiedene   Themenbereiche   zur   Auswahl.   Ich   habe   es   zur   besseren   Übersicht nach Taekwondo allgemein, Taekwondo Hochschulsport und Prüfungen & Downloads unterteilt:

Taekwondo Allgemein

Hier findest du allgemeine Informationen über Taekwondo, wie die Historie, die Bestandteile des Taekwondo, Tutorials und vieles mehr!

Hochschulsport Aalen

Seit Oktober 2015 gibt es auch Taekwondo an der Hochschule Aalen. Aktuelle News, Infos und Termine findest du hier!

Prüfungen & Downloads

Typisch für Kampfsportarten sind unsere Graduierungssysteme. Den aktuellen Rang zeigen wir durch die Gürtelfarbe die wir tragen. Nun ist das Prüfungssystem nicht immer ganz einfach zu verstehen. Hier möchte ich dir deshalb die Möglichkeit geben dich besser auf deine Prüfungen vorzubereiten. Zusätzlich biete ich hier Infos zur Trainerausbildung. ______________________________________________________

Weiterführende Links

World Taekwondo besteht aus vielen Unterverbänden. Dem WT übergeordnet ist lediglich das Kukkiwon, das Sportministerium von Südkorea, das die Urkunden für Meister (Danträger) international ausstellt und die Geschehnisse im Taekwondo “kontrolliert und lenkt”. Ich habe hier ein paar dieser Verbände verlinkt, damit du dich bei Interesse auf deren Website informieren kannst.                  
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos
© Taekwondo Team Saja - Fabian Burkhardt
Datschutzrichtlinien-Aktualisierung nach DSGVO Artikel 13 Jetzt hier durchlesen!

Herzlich Willkommen!

Hallo,

Herzlich   Willkommen   auf   meiner   Website   fabian-burkhardt.de!   Ich freue   mich,   dass   du   den   Weg   hierher   gefunden   hast   und   dich   für eines    der    Themen    interessierst,    die    ich    hier    mit    dir    und    vielen anderen teilen will. Diese    Website    wurde    dazu    erstellt    um    dir    meine    Leidenschaft Taekwondo    näher    zu    bringen,    die    ich    mittlerweile    seit    über    10 Jahren   ausübe.   In   dieser   Zeit   habe   ich   einiges   gelernt   und   habe einen   Punkt   in   meiner   Taekwondo-Laufbahn   erreicht,   an   dem   es Zeit   wird   mein   Wissen   an   andere   weiterzugeben.   An   dieser   Stelle möchte   ich   mich   auch   kurz   vorstellen,   damit   du   einen   Eindruck davon hast, wer ich bin und was ich so mache. Mein   Name   ist   Fabian   Burkhardt,   ich   bin   23   Jahre   alt   und   betreibe seit    September    2007    Taekwondo.    2011    habe    ich    meine    erste Danprüfung    abgelegt    und    bin    seit    Juli    2015    Träger    des    3.    Dan. Angefangen   habe   ich   mit   dem   Taekwondo   beim   TSV   Grunbach   e.V. und    bin    diesem    bis    heute    auch    treu    geblieben.    Durch    mein Studium    habe    ich    seither    auch    in    diversen    anderen    Vereinen trainiert.   Dazu   gehören   der   MTV   Aalen   1846   e.V.,   sowie   zeitweise als    Vertretung    beim    DJK    Aalen    e.V..    Zum    Wintersemester    2015 habe   ich   im   Rahmen   des   Hochschulsports   der   Hochschule   Aalen einen   Taekwondokurs   gegründet,   der   bis   heute   besteht   und   nun von   meinen   damaligen   Co-Trainern   weitergeführt   wird.   In   meinem Praxissemester   im   Wintersemester   2016/17,   das   ich   in   Ljubljana verbracht   habe,   war   ich   zudem   Poomsae-Trainer   beim   Taekwondo Team Gaiana. Auf   dieser   Seite   versuche   ich   euch   alles   was   es   über   Taekwondo   zu wissen    gilt    zu    erzählen.    Angefangen    bei    der    Vorstellung    dieser wunderbaren   Sportart   bis   hin   zur   Prüfungsvorbereitung   auf   Kup- oder    Danprüfungen.    Es    gilt    zu    beachten,    dass    Taekwondo    in verschiedenen   Varianten   ausgeführt   wird.   Es   gibt   dabei   zwei   große Weltverbände,   die   International   Taekwondo   Federation   (ITF)   und World     Taekwondo     (WT).     Ich     betreibe     Taekwondo     bei     World Taekwondo     (ehemals     World     Taekwondo     Federation).     Diesem Verband   gehören   über   30   Millionen   Sportler   an,   dies   entspricht laut   manchen   Schätzungen   ca.   70-80%   aller   Taekwondo-Sportlern weltweit.    World    Taekwondo    ist    zudem    der    einzige    vom    IOC (International     Olympic     Committee)     als     olympisch     anerkannte Verband. Global   unterteilt   sich   World   Taekwondo   in   kontinentale,   nationale und    regionale    Verbände.    World    Taekwondo    Europe    (WTE)    stellt damit   den   europäischen   Dachverband,   der   in   Deutschland   durch die     Deutsche     Taekwondo     Union     (DTU)     vertreten     wird.     Da Deutschland   über   60.000   aktive   Taekwondoka   zählt   ist   die   DTU   in Landesverbände   unterteilt.   Exemplarisch   ist   dies   zum   Beispiel   die Taekwondo   Union   Baden-Württemberg   (TUBW),   der   ich   angehöre. Diese   Verbandsstrukturen   ermöglichen,   dass   weltweit   die   gleichen Techniken    und    Werte    dieser    Sportart    vermittelt    werden    und Gürtelprüfungen    überall    nach    dem    gleichen    Standard    abgelegt werden,   womit   erreicht   wird,   dass   erreichte   Gürtelgrade   weltweit gültig sind. Hier    im    Folgenden    habt    ihr    verschiedene    Themenbereiche    zur Auswahl.    Ich    habe    es    zur    besseren    Übersicht    nach    Taekwondo allgemein,      Taekwondo      Hochschulsport      und      Prüfungen      & Downloads unterteilt:

Taekwondo Allgemein

Hier findest du allgemeine Informationen über Taekwondo, wie die Historie, die Bestandteile des Taekwondo, Tutorials und vieles mehr!

Hochschulsport Aalen

Seit Oktober 2015 gibt es auch Taekwondo an der Hochschule Aalen. Aktuelle News, Infos und Termine findest du hier!

Prüfungen & Downloads

Typisch für Kampfsportarten sind unsere Graduierungssysteme. Den aktuellen Rang zeigen wir durch die Gürtelfarbe die wir tragen. Nun ist das Prüfungssystem nicht immer ganz einfach zu verstehen. Hier möchte ich dir deshalb die Möglichkeit geben dich besser auf deine Prüfungen vorzubereiten. Zusätzlich biete ich hier Infos zur Trainerausbildung. ______________________________________________________

Weiterführende Links

World Taekwondo besteht aus vielen Unterverbänden. Dem WT übergeordnet ist lediglich das Kukkiwon, das Sportministerium von Südkorea, das die Urkunden für Meister (Danträger) international ausstellt und die Geschehnisse im Taekwondo “kontrolliert und lenkt”. Ich habe hier ein paar dieser Verbände verlinkt, damit du dich bei Interesse auf deren Website informieren kannst.                  
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos
© Taekwondo Team Saja - Fabian Burkhardt
Datschutzrichtlinien-Aktualisierung nach DSGVO Artikel 13 Jetzt hier durchlesen!